szmmctag

  • Depression oder Selbstmord im Namen des Islam?

    ......das ist hier die Frage wenn es um den Absturz der Germanwings in Frankreich geht, laut Zeitungen die mir heute zwangsläufig unter die Augen kamen ist die Rede vom Selbstmord und auch was von Depressionen habe ich gelesen auch hier im Web.............,tja das der Co-Pilot jedoch zum Islam konvertiert sein soll das habe ich bei der Lügenpresse und dem Mainstream noch nicht lesen können aber eben hier im Netz, okay bis es mehrere berichten werden halte ich mich mit Quellen bzw. Links zurück, jedoch wäre das eine plausible Erklärung für einen Selbstmord und warum man dies zurückhalten wird so lange es geht........., denn wer hier Straftaten von Ausländern und vor allen von Muslimen zurückhält, verschweigt oder gar unter den Tisch kehrt dem ist alles zuzutrauen und ich kenne wahrlich inzwischen tausende von Straftaten begangen von hier lebenden Muslimen und täglich werden diese mehr ebenso wie deren Zuzug in unser Land.....

    und Wulffs,Merkels und Gaucks Bekenntnis, der ISLAM gehört zu Deutschland ist anders gemeint und wird bald auch anders aussehen, es müsste heißen,"DEUTSCHLAND" bzw. diese BRD-GmbH gehört dem ISLAM, jetzt noch nicht ganz, aber in 15-20 Jahren ganz sicher sehr zur Freude der GRÜNEN und all jenen DEUTSCHLANDHASSERN die ihr eigenes Volk nicht schnell genug vernichten können, auch eine Vermischung mit einer fremden Kultur ist am Ende eine Vernichtung der eigenen Identität......all diese Verräter in Politik und Wirtschaft,Gutmenschen,Pegidagegner,Antifa,DGB,Pro-Asyl und wie sie alle heißen wissen das ganz genau und Freunde,Leser und Deutsche, ich kann euch nur sagen wir haben allen Grund uns aufzulehnen, gegen Politik,Wirtschaft und gegen all die Dummschwätzer und Nutznießer der Willkommenskultur, der Überfremdung unseres Landes und ganz Europas, man muss kein Nazi sein um diesen ganzen Scheiß zu sehen, die eigenen Augen können nicht täuschen und ich selbst sehe es in unserer kleinen Stadt, immer mehr Fremde,immer mehr Muslime und ich weiß das von denen hier niemand hungern muss, aber ich weiß auch und sehe das, das sich von denen niemand hier integriert......,ist so und das kann nicht gut gehen und das kann wirklich niemand wollen.

    Die Politik begeht schwerste Vergehen am eigenen Volk und im ganzen gesehen ist es ein GENOZID am deutschen Volk das immer kleiner wird, wehrlos,ohnmächtig und der Willkür ausgeliefert, nun ja ich könnte das alles hier belegen aber wozu und für wem, wenn es doch keiner wagt es anzusprechen oder weiterzugeben,ich jedenfalls bin weder Feige noch werde ich Schweigen und ich kann nur sagen, wenn die Politik und die Politiker nicht handeln dann müssen wir das tun GG-Artikel 20 Abs.4

    Sollte sich das wirklich bestätigen und ich werde da dranbleiben dann gaben wir diese Woche unseren 9/11 im Kleinformat erlebt und ich befürchte unsere Politiker werden dasselbe tun wie jene die damals in den USA an die Macht waren, mit dem Unterschied das hier in unserer BRD-GmbH weder Muslimische noch Ausländische Straftäter wirklich bekämpft werden geschweige denn abgeschoben werden..........von daher, die Träumer mögen weiter träumen, die Dummen noch dümmer werden und die Einsamen noch einsamer!

  • Absturz einer Germanwings!

    Mein Bedauern und mein Mitgefühl all jenen die von dieser Katastrophe betroffen sind sowie all denen die solches Erleben und Verarbeiten müssen,mussten und noch erleben werden, egal welcher Nation dieses widerfährt und egal wo auf dieser Welt.

    Nur was da in den Medien wieder an Leichenfledderei etc. betrieben wird geht ja nun mal garnicht, selbiges trifft auf Mutmaßungen und Theorien zu und wie gut das man diesmal wohl nicht Putin dafür verantwortlich machen kann und egal was unsere Medien,Politiker,Experten und sonstige behaupten mögen, ich glaube ihnen jedenfalls kein Wort, denn wer einmal lügt den glaubt man nicht so ein Sprichwort......und diese Typen belügen uns jeden Tag und am laufenden Band.

    Wird man die Wahrheit je erfahren oder wird das alles passend gemacht?

    Nun ja, ich möchte niemanden zu nahe treten und schon garnicht jenen die gerade einen schrecklichen Verlust erleiden mussten.

  • 8,2 Millionen Ausländer......!

    ...sollen angeblich in dieser BRD leben so neuste Zählungen die man aber getrost vergessen kann wie alle Statistiken die man uns so serviert, man rechne das wenigstens mal 3 vielleicht auch mal 4 dann stimmt die Zahl in etwa, ich jedenfalls zweifele diese Zahl an aus Gründen von Selbstbeobachtung und weil ich eh keiner Statistik mehr traue, ich weiß wie es in vielen Großstädten im Westen,im Norden und im Süden der BRD aussieht und in Berlin war ich auch schon einige male......und für die Partei die Grünen sind das natürlich noch lange nicht genug und man fordert noch mehr Flüchtlinge und bessere Unterkünfte für diese.......,schon klar, etliche Kommunen hier im Lande gehen schon am Stock, Brücken,Straßen,Schulen,Kitas,Schwimmhallen und ganze Städte verrotten weil dafür das Geld fehlt und warum fehlt es, eben weil man die Willkommenskultur pflegen muss, ist doch logisch oder nicht?

    Das komische dabei ist, Ausländer aus westlichen Staaten, aus Nordeuropa,aus Asien, USA,Kanada,Lateinamerika usw. fallen hier garnicht auf, sie arbeiten und integrieren sich während bestimmte Völkergruppen bzw. Menschen aus bestimmten Ländern hier meinen das Schlaraffenland für sich entdeckt zu haben und was es für diese im Gensatz zum Leben in ihrer Heimat sicherlich auch ist, nur damit ist es ja aber zumeist nicht abgetan, man will mehr, man begeht hier Straftaten, man missachtet alles Fremde und Deutsche, man beleidigt und bedroht uns und man lacht diesen Staat und das deutsche Volk aus eben weil Parteien wie die Grünen uns Deutsche wehrlos gemacht haben, weil sie uns Deutsche gegeneinander treiben, weil sie gegen alles DEUTSCHE hetzen, weil sie hier alles Platt machen was uns stark und konkurrenzfähig gemacht hat, warum denn sonst wohl kehren soviele DEUTSCHE ihren Land den Rücken gibt natürlich auch andere Gründe, jedoch der Hauptgrund dürfte die hiesige Politik sein, niedrige Löhne,Mobbing, schlechtes Arbeitsklima und eben eine Überfremdung der Heimat und ich kann diese Leute verstehen.

    Über 1000 Menschen aus den Kosovo bis Anfang März diesen Jahres allein diese Zahl gibt zu denken und keine Kriegsflüchtlinge wohlgemerkt, was wird mit diesen......
    Wieviel Muslime und wieviel Islam wollen wir uns hier noch ans Bein binden und wieweit wollen wir dem Islam noch in den Arsch kriechen, nichts gegen Religionsfreiheit wenn sie denn friedlich ist und auch die Zustände und Gesetze im Gastland akzeptiert und respektiert werden, viele Muslime mögen sich daran halten aber sehr sehr viele kümmert das nicht und sie fühlen sich hier nicht als Gast sondern als Herr im Hause und sowas geht garnicht.

    Wir brauchen hier auch kein neues Einwanderungsgesetz wie es die SPD fordert sondern Recht und Gesetz für jedermann und Abschiebung aller kriminellen Ausländer,Sozialbetrüger/Schmarotzer,Scheinflüchtlinge und Illegaler und wir brauchen eine Polizei die dazu befugt und dafür gerüstet ist und Rückendeckung durch Politik und Justiz hat.

    Wir sind eine tolerante Gesellschaft und wir lassen auch keinen Flüchtling der im sein Leben fürchten muss in Stich, jedoch wir sind nicht das Sozialamt dieser Welt(sinnlich sagte das auch ein Herr Seehofer) und ich muss zustimmen, nur die Realität ist besonders "dank" der Grünen leider eine andere, schaut in unsere Großstädte, schaut in Schulen, in Kitas in Krankenhäuser etc. jeder kann es sehen und jeder weiß das!

    Alles was die Grünen uns eingebrockt haben sollte man rückgängig machen sofern es noch geht und noch was, wir sollten auch wieder die Wehrpflicht einführen, die Armee modernisieren und uns auf die Verteidigung unseres Landes einstellen, denn wir sind keineswegs nur von Freunde umgeben und wir sollten auf Russland zugehen, keinen Krieg gegen Russland und keine weiteren Feldzüge der USA unterstützen und ganz wichtig, wir sollten an uns selbst glauben, an Volk und Heimat!

  • Die ewige Schuld.....!

    ....der DEUTSCHEN muss natürlich am Leben gehalten werden ist doch klar oder nicht, wie anders ist es wohl zu verstehen wenn SPD,Linkspartei und die größten Deutschenhasser die Partei die Grünen jetzt Reparationsforderungen an Griechenland fordern, ist es Zufall oder liegt es daran das eine linke Partei Griechenland regiert und in akuter Geldnot ist......?

    Schluss mit Troika, Schluss mit Erpressung durch Brüssel, Austritt aus dem Euro und schon wären die Griechen zumindest frei und dann hätte ich auch Achtung vor dieser Regierung die dann endlich mal Wort halten würde und Mumm zeigt, ansonsten Maul halten.....,aber OKAY das ist Sache der Griechen und auch unsere Dummschwätzer sollten sich da raushalten besonders jene Spinner der Grünen die nichts auslassen dem deutschen Volk zu schaden.

    Ich kann diesen ganze Drecklappen und Pseudopolitikern nur sagen, sucht euch besser ein anderes Land, geht in die Türkei wo ihr doch eh am liebsten Urlaub macht, wir Deutschen und das zu 99,9 Prozent tragen weder eine Kriegsschuld noch haben wir einen Holocaust begangen, wir sind keine Nazis und auch keine Verbrecher, mit welchen Recht bürdet ihr Versager/Arschkriecher und Marionetten uns Schulden auf an denen wir keinen Anteil haben und jene Ausländer die hier leben schon mal garnicht.......?

    Ihr ladet ewige Schuld und Schande auf euch indem ihr eurer eigenes Volk betrügt,belügt,verkauft und hintergeht, ihr seid nichts wert, ihr seid Müll und gehört auf den Müllhaufen der Geschichte und ich frage mich wie euch auch nur ein Deutscher seine Stimme geben kann.......!

    Ihr sät Wind und werdet den Sturm ernten verlasst euch drauf, Volkes Stimme wird sich erheben, ein Rächer wird sich erheben und einer der es ins Gleichgewicht bringt, es mag dauern aber ihr werdet das deutsche Volk nicht vernichten, ihr werdet unseren Freiheitsdrang nicht brechen und für jeden Verräter kommt die Zeit und wartet das Schicksal, vergesst das nicht!

    Landsleute und Patrioten lasst euch nicht weiter einschüchtern, lasst euch nicht gegeneinander ausspielen nicht gegen euch und auch nicht gegen Ausländer die sich hier integrieren und denen Deutschland eine echte Heimat geworden ist, wir sind Deutsche und dieses Land hier ist unsere Heimat getränkt mit unseren Blut und dem unserer Feinde, hier wird DEUTSCH gesprochen und wem das nicht gefällt der soll sich aus diesen Land verpissen, wer hier seine Identität leugnet oder gar aufgeben will soll sich verpissen aus diesen Land und gleich all diese Sozialschmarotzer, Nichtskönner,Deutschenhasser,Scheinasylanten etc mitnehmen mitsamt all diesen ganzen verlogenen Religionen, der Lügenpresse und allen die uns DEUTSCHE vernichten wollen.

    Wir müssen unser Land verteidigen gegen alle Feinde des deutschen Volkes und der deutschen Sprache!

  • Wann werden unsere Politiker und Journalisten endlich für ihre Lügen und Verbrechen haftbar gemacht?

    ....gute Frage, das frage ich mich auch, naja zu unseren Lebzeiten wohl nicht mehr und danach?

    der Text dazu hier:

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/wann-werden-unsere-politiker-und-journalisten-endlich-fuer-ihre-luegen-und-verbrechen-haftbar-gemach.html

  • Deutsche im.......?

    ......Irak, beim ISIS, in der Ukraine und und und....und natürlich immer auf Seiten der "BÖSEN" versteht sich doch so lauten die Schlagzeilen im Blätterwald der täglichen Berichterstattung, tja was für "Deutsche" sind das denn wohl, es ist ja wohl nicht das einheimische DEUTSCHE VOLK, es sind jene Bereicherer von denen speziell die Partei der Grünen nicht genug in dieses Land holen können, so sieht es ja wohl aus aber man stellt natürlich mal wieder den "Deutschen" an den Pranger wie man es so schön in den Jahren nach den Weltkriegen gelernt hat und wie es uns von den Besatzern unseres Landes gesagt wird, wie kann man solche Schmierfinken und Amihuren denn überhaupt für voll nehmen, alles gelogen und alles Propaganda, ebenso wie unsere Willkommenskultur, der Fachkräftemangel usw.......,alles Sachen um den nationalen Zusammenhalt zu zerstören, die eigene Identität zu verleugnen und Sklave eines Systems zu sein das nur an Profit und eigenes Überleben denkt.

    Wir haben hier weder eine Regierung die das Deutsche Volk achtet noch vertritt, wir haben hier keine Presse und keine Medien die für das DEUTSCHE VOLK einstehen, wir haben hier keine Großkonzerne denen das Wohl ihrer Menschen oder ihrer Heimat am Herzen liegt, wir haben hier keine Volksvertreter und keine Abgeordneten des Volkes, wir haben hier keine Demokratie und wie schon öfter hier geschrieben, wir sind weder Unabhängig noch Souverän weil das keine ReGIERung seit 1945 je gefordert hat und allein das ist ein Armutszeugnis für die Politik die hier gemacht wird und mich wundert es, das man dennoch diese Politiker und Parteien jedesmal wieder ins Amt hievt, diese ganze Pfeifen können nichts und dürfen nichts allein entscheiden wenn das Onkel SAM nicht passt, so sieht es ANNO 2015 hier aus, wo ist nur der Wille nach Freiheit und Unabhängigkeit des DEUTSCHEN VOLKES geblieben, wo der Verstand und die Weitsicht unserer Gemeinschaft und deren klugen Köpfe, wo das VOLK das sich zu Wort meldet und für seine Rechte kämpft......,der Feind bedroht uns nicht von außen er ist schon lange unter uns und über uns!

  • Bundesverfassungsgericht!

    Tja wieder mal so ein Urteil des Bundesverfassungsgericht für eine Minderheit und für etwas das ein deutsches Gericht nicht entscheiden sollte bzw. dürfte.......meine Meinung denn es gäbe wirklich wichtigeres zu entscheiden und vor allen es sollten von diesen obersten Gericht nur Entscheidungen gefällt werden die allein dem deutschen Volk nutzen und deren Rechte bestärken und sichern......

    Ich will mich hier garnicht darüber äußern über Sinn und Zweck dieser Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts in den letzten Jahren(Homoehe,Kinderadoption durch Schwule und Lesben etc., diese Entscheidung betreffs des Kopftuches und des Tragen selbigen in Schulen ist jedoch nicht nur eine Verbeugung vor einer Religion, nein es ist eine Verbeugung vor einer anderen und fremden Kultur in unseren Land und deren Lobby und das finde ich falsch und vollkommen unangemessen, also keineswegs ein Grund zum Jubeln für die eigene Bevölkerung, was tut denn dieses Gericht konkret dafür die Rechte der eigenen Bevölkerung zu wahren und zu schützen, das würde ich gerne mal wissen, denn weder Politiker,Parteien oder sonstige Saftnasen die meinen sie hätten hier was zu sagen schützen die eigene Bevölkerung.

    Das ist wieder mal so ein Urteil das alle Deutschenhasser jubeln lässt......(SPD,Grüne,Linke etc.) und nur ein weiteren Grund das es eine PEGIDA gibt!

    Tja DEUTSCHLAND(BRD-GmbH) schafft sich immer mehr ab!

  • Deutsches Volk!

    .......oder was eben noch davon übrig ist!

    Nach 70 Jahren Gehirnwäsche und Manipulation ist es an der Zeit sich von diesen zu befreien und Freiheit für das Deutsche Volk zu fordern, frei Deutsch zu reden und zu schreiben und sich zu entscheiden wohin diesen Land gehen möchte und was die Zukunft unserer Kinder und unserer Nation sein wird, von daher ist es angebracht zu handeln und nicht auf Sankt-Nimmerlein zu warten oder das es ein anderer für uns tun wird, worauf ich hinaus will und was ich sagen will, wir brauchen einen Friedensvertrag,einen Namen für diesen Land bestimmt durch eine Volksabstimmung, volle Souveränität, freie Presse und freie Medien und Politiker mit Rückgrat denen nur das Wohl des deutschen Volkes am Herzen liegt, nun ja zumindest an erster Stelle und dazu ist es erforderlich den Besatzerstatus zu beenden, alle US-Soldaten, alle britischen Soldaten sowie deren Geheimdienste haben in bestimmter Frist unser Land zu verlassen, deren Regierungen haben mit der unseren einen Friedensvertrag zu schließen oder diese BRD verlässt den Euro und die NATO.........und wählt sich einen Namen frei bestimmt durch das deutsche Volk!

    Von der jetzigen Regierung und von allen etablierten Parteien ist so ein Vorgehen natürlich nicht zu erwarten, also heißt das.......WIR alle müssen das einfordern und immer wieder daran erinnern und dieses auch verbreiten zum Wohl unseres Volkes, wenn hier unsere Menschenrechte, unser aller Existenz und unser hier sein bedroht ist und das ist bedroht dann wird Widerstand zur Pflicht, glaubt weder der Presse noch den Medien, hört nicht auf das dumme Geschwätz der Politiker, wir Deutschen haben das Recht auf eine deutsche Regierung und nicht auf eine USA/EU-Regierung.......,denn genau von solchen Typen werden wir nämlich regiert und was da in deren Reihen nach wächst ist noch schlimmer als das was wir gerade haben, das ist meine Ansicht und ich denke das entspricht auch der Wahrheit.

    Jeder Deutsche der hier zu seinen Vaterland steht ist Teil des Volkes und hat auch das Recht als Teil des Volkes gehört zu werden, Schluss mit dieser ewigen Kriegsschuld,Kriegspropaganda und Hetze gegen jeden der zu seinen Vaterland steht, wir müssen das beenden wollen wir nicht in einen nächsten Krieg für fremde Interessen verheizt werden.....

    Politiker und Wirtschaft müssen für ihr Volk dasein ansonsten muss das Volk das alles alleine regeln was eh die bessere Variante für uns alle wäre, glaubt ihr wirklich wir bräuchten diese ganzen bunten Parteien und Selbstversorger, denkt ihr wir brauchen einen Gauck.......wir brauchen sie nicht glaubt mir, wir brauchen überhaupt keine Berufspolitiker,Dummschwätzer,Volksverhetzer und Experten, was wir brauchen ist eine geeinte Nation, eine selbstbewusste Nation und eine Nation die bereit ist sich gegen jeden Angriff von Außen zu verteidigen, denkt mal drüber nach, ich habe das bereits getan und weiteres dazu dann später!

  • Edathy: Ein Schandurteil!

    Vor dem Gesetz sind wir ja angeblich alle gleich........hahaha, selten so gelacht wie der Fall Edathy aufs neue beweist sind wir hier keinesfalls alle gleich, geschweige denn das mit gleichen Maßstäben beurteilt und Verurteilt wird.

    Bei Tauss gab es das Stoppschild von Horroruschi für uns alle und er kam natürlich mit einer Geldstrafe davon und Rücktritt vom Amt und bla,bla,bla, Edathy naja eigentlich fast das selbe und das schlimme, er ist nicht vorbestraft und somit sauber und empfiehlt sich sicher für neues wenn auch wohl nicht mehr in diesen Land, tja und was gab es wieder für den Otto-Normalo(Verschärfung des Sexualstrafrechts) um angeblich die Kinder zu schützen.......,das ich nicht lache, wo wird hier irgendwo ein Kind geschützt, wo werden hier deutsche Kinder geschützt die sich nicht mehr in die Schule trauen, speziell in jenen Schulen mit hohen Ausländeranteil......,wo sind denn da all diese Gutmenschen und Schreihälse denen das Kinderwohl so am Herzen liegt, wo sind denn da die Grünen,SPD und die Linken....solche Sachen werden natürlich verschwiegen und unter den Teppich gekehrt....eine tote Jugendrichterin die das erkannte ist wohl nicht genug, tja komme ich mal wieder auf Edathy zurück, dieser Mensch hat sich Strafbar gemacht und lacht uns alle aus, lacht unsere Justiz aus und fühlt sich auch noch schlecht behandelt und das Urteil ist ja wohl der absolute Witz, so eine Figur kauft sich für 5000,- Euro frei, wohl bemerkt ein Otto-Normalo hätte wohl nicht mal diese Summe geschweige denn das man dort auch so handeln würde.

    Fazit:Dieses Urteil ist eine Schande für unser Land, dieses Urteil ist ungerecht da erkauft mit Schweigegeld, all jene die in diesen Fall noch verwickelt sind und das sind ja so einige müssten alle auf die Anklagebank und auf das härteste bestraft werden wenn man je wieder den Glauben an die Justiz rechtfertigen will und auch all diese US-Vasallen(Regierung etc.) sind eine Schande für dieses Land, nehmt endlich mal eure Köpfe aus dem Arsch der USA und handelt im Interesse des deutschen Volkes und nur im Interesse des deutschen Volkes.

  • Dresden 13.02.1945-Bombeninferno!

    Am 13.02.45 ist Dresden im Inferno Englischer Bomben versunken mit wie vielen wirklichen Opfern wird niemals geklärt werden, in jedenfall waren es mehr als jene 25.000 Toten die der Mainstream Jahr für Jahr zugibt, ich habe Zahlen vom damaligen Stadtkommandanten, Behörden etc. die von 125.000 oder mehr sprechen und ehrlich gesagt halte ich diese auch für glaubwürdiger und realistischer, denn es war weder möglich alle Opfer zu bergen noch sie zu identifizieren da ja die meisten an Ort und Stelle verbrannt sind und das es mehr waren als beim Angriff auf Hamburg im Jahr zuvor(Operation Gomorra) mit 40.000 Toten, liegt schon allein deshalb auf der Hand da Dresden 1945 Flüchtlingsstadt war, hoffnungslos Überfüllt, ohne Bleibe und Dach über den Kopf für die meisten der Flüchtlinge und natürlich auch ohne Bunker oder sonstige Schutzräume für diese.

    Dieser Angriff am 13.02.45 war auch aus militärischer Sicht vollkommen unnütz da es dort weder Rüstungsindustrie noch sonstiges gab das den Krieg in irgendeiner Weise eine Richtung geben konnte, zudem war Dresden sowas was man heute eine offene Stadt nennen würde, keine Abwehr gegen Luftangriffe, keine Flak, keine Flugzeuge nichts, gerade deshalb suchte man sich Dresden
    wohl auch aus, ein lohnendes Ziel, weil eben Wehrlos und weil man wegen der Flüchtlinge hohe Opferzahlen erreichen konnte was im Enddefekt die deutsche Bevölkerung demoralisieren sollte, für mich war dieser Angriff ein Bombenholocaust, Massenmord in Vollendung, Sinnlos,Brutal und Niederträchtig und auch diese Mörder hätten nach Nürnberg gehört und dort verurteilt werden müssen, wie gesagt das war kaltblütiger Mord an Zivilisten, an Flüchtlinge etc. und widersprach jeglicher Art von Kriegsführung und auch der Genfer Konfession........., was mir jedoch an einen solchen Tag besonders aufstößt ist, wo sind heute Merkel oder Gauck an diesen schwarzen Tag der deutschen Zivilbevölkerung, wo ist deren Anteilnahme am Schicksal der Stadt Dresden und ihrer Opfer, es wäre ja wohl das mindeste das heute die beiden "Staatsoberhäupter" ihre Anteilnahme diesen Opfern gegenüber zum Ausdruck bringen würden, wo man doch den Opfern des Krieges im Ausland überall persönliche Anteilnahme bezeugt, warum nicht hier und warum wohl nicht gegenüber dem eigenen Volk.....,naja denkt euch euren Teil!

    Ich für meinen Teil werde nichts vergessen, nichts beschönigen und niemanden verleugnen und ich bin gegen jede Art von Krieg oder Kriegsführung ach jener gegen das eigene Volk!

Neueste Einträge

mehr Einträge…

Besucherzähler
Seitenaufrufe insgesamt:
1101484
Seitenaufrufe von heute:
28
Besucher insgesamt:
544455
Besucher heute:
20
Co-Autoren dieses Blogs (0)

Es gibt noch keine Co-Autoren.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
free counters Folge Jerome241 auf Twitter
Einträge von Freunden

mehr Einträge…

Tags

mehr Tags…

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.